Versand noch am selben Werktag bei Zahlungseingang bis 14.00h! | ab 60€ versandkostenfrei in Deutschland! | Ab 40 EUR Warenwert nur 4,95€ nach Österreich!

Es gibt eine ganze Reihe von Backformen, die sich sowohl in der Form als auch in der Qualität des Materials unterscheiden. Bei uns findest Du Backformen, Springformen und auch Tortenringe von Qualitätsherstellern wie Wilton, PME, Kaiser, Lares und Patisse. Die Qualität dieser Marken hat uns einfach überzeugt. Auch die einzigartigen Silikonbackformen von Silikomart findest Du in unserem Sortiment. 

Antihaft Beschichtung – Vorteile beim Herausnehmen und Reinigen

Apropos lösen! Die meisten Backformen verfügen über eine Antihaft Beschichtung, die ein einfaches Lösen des Kuchens aus der Form zulässt. Es empfiehlt sich zwar weiterhin die Formen vor dem Befüllen mit etwas Backtrennspray oder ganz klassisch mit Fett vorzubereiten, aber bei einer guten Backform kann man davon ausgehen, dass sich fertig gebackene Teige fast restlos aus der Form lösen lassen.

Die Reinigung von Alu Backformen ist genauso leicht. Auch wenn die Formen zum Teil spülmaschinengeeignet sind, so ist es ratsam sie von Hand zu reinigen. Das ist ganz einfach und dank der hochwertigen Oberfläche mit wenig Aufwand getan. Weitere Infos dazu und warum das die Lebensdauer der Backformen verlängert, erfährst Du weiter unten, wenn es um das Thema „Reinigung und Pflege von Backformen“ geht.

Halten wir also fest: Backformen aus Aluminium eignen sich sowohl bei den klassischen Formen wie auch bei Motivbackformen wegen ihrer Wärmeverteilung. Sie bieten ein nahtloses Backergebnis, dass sich aufgrund der Antihaft Beschichtung rückstandlos aus der Form lösen lässt. Das, eine einfache Reinigung und eine lange Lebensdauer sorgen für viel Freude mit „unseren“ Backformen.

Worauf man bei der Reinigung und Pflege von Backformen achten sollte

Anfangs hatten wir ja bereits das Thema Reinigung und Pflege kurz angesprochen. Hierzu sei gesagt, dass man auch wenn die Backformen für die Spülmaschine geeignet sind, doch darauf verzichten und sie von Hand spülen sollte. Die hoch konzentrierten Reinigungsmittel, die in den Spülmaschinentabs enthalten sind, können die Backformen verfärben. Die Backformen sehen dann blass und fleckig aus.

Scheuermilch und –schwämme dürfen auf gar keinen Fall verwendet werden. Eine gute Backform sollte, wenn man sie zudem noch leicht fettet, niemals hartnäckige Verschmutzungen vorweisen, die den Einsatz von Scheuermitteln nötig machen. Sollte die Form dennoch einmal stärker verschmutzt sein, dann hilft ein Einweichen mit warmem Wasser und etwas Spülmittel um die Reste zu lösen.

Die Antihaft Beschichtung der Backformen ist sehr langlebig und bei guter Pflege werden die Backformen sich jahrelang einen Platz in Deinem Backstubenschrank sichern können.

Es gibt eine ganze Reihe von Backformen, die sich sowohl in der Form als auch in der Qualität des Materials unterscheiden. Bei uns findest Du Backformen, Springformen und auch Tortenringe von... mehr erfahren »
Fenster schließen

Es gibt eine ganze Reihe von Backformen, die sich sowohl in der Form als auch in der Qualität des Materials unterscheiden. Bei uns findest Du Backformen, Springformen und auch Tortenringe von Qualitätsherstellern wie Wilton, PME, Kaiser, Lares und Patisse. Die Qualität dieser Marken hat uns einfach überzeugt. Auch die einzigartigen Silikonbackformen von Silikomart findest Du in unserem Sortiment. 

Antihaft Beschichtung – Vorteile beim Herausnehmen und Reinigen

Apropos lösen! Die meisten Backformen verfügen über eine Antihaft Beschichtung, die ein einfaches Lösen des Kuchens aus der Form zulässt. Es empfiehlt sich zwar weiterhin die Formen vor dem Befüllen mit etwas Backtrennspray oder ganz klassisch mit Fett vorzubereiten, aber bei einer guten Backform kann man davon ausgehen, dass sich fertig gebackene Teige fast restlos aus der Form lösen lassen.

Die Reinigung von Alu Backformen ist genauso leicht. Auch wenn die Formen zum Teil spülmaschinengeeignet sind, so ist es ratsam sie von Hand zu reinigen. Das ist ganz einfach und dank der hochwertigen Oberfläche mit wenig Aufwand getan. Weitere Infos dazu und warum das die Lebensdauer der Backformen verlängert, erfährst Du weiter unten, wenn es um das Thema „Reinigung und Pflege von Backformen“ geht.

Halten wir also fest: Backformen aus Aluminium eignen sich sowohl bei den klassischen Formen wie auch bei Motivbackformen wegen ihrer Wärmeverteilung. Sie bieten ein nahtloses Backergebnis, dass sich aufgrund der Antihaft Beschichtung rückstandlos aus der Form lösen lässt. Das, eine einfache Reinigung und eine lange Lebensdauer sorgen für viel Freude mit „unseren“ Backformen.

Worauf man bei der Reinigung und Pflege von Backformen achten sollte

Anfangs hatten wir ja bereits das Thema Reinigung und Pflege kurz angesprochen. Hierzu sei gesagt, dass man auch wenn die Backformen für die Spülmaschine geeignet sind, doch darauf verzichten und sie von Hand spülen sollte. Die hoch konzentrierten Reinigungsmittel, die in den Spülmaschinentabs enthalten sind, können die Backformen verfärben. Die Backformen sehen dann blass und fleckig aus.

Scheuermilch und –schwämme dürfen auf gar keinen Fall verwendet werden. Eine gute Backform sollte, wenn man sie zudem noch leicht fettet, niemals hartnäckige Verschmutzungen vorweisen, die den Einsatz von Scheuermitteln nötig machen. Sollte die Form dennoch einmal stärker verschmutzt sein, dann hilft ein Einweichen mit warmem Wasser und etwas Spülmittel um die Reste zu lösen.

Die Antihaft Beschichtung der Backformen ist sehr langlebig und bei guter Pflege werden die Backformen sich jahrelang einen Platz in Deinem Backstubenschrank sichern können.

Zuletzt angesehen